Villa Bismarckshöhe

 

Erleben Sie die Sonneninsel Usedom zwischen den Seebrücken von Ahlbeck und Heringsdorf in einem denkmalgeschützten Pensionshaus aus der Kaiserzeit.
Die Villa Bismarckshöhe – im traditionsreichen Seebäderstil erbaut – ist seit 80 Jahren in Familienbesitz und hat nach umfangreicher Rekonstruktion 1996 ihre Türen wieder für Gäste geöffnet.
Sechs Ferienwohnungen mit modernem Komfort in großzügig bemessenen hellen Räumen laden ein zu erholsamen Ferientagen an der See.
Die Villa Bismarckshöhe liegt in einer ruhigen Seitenstraße der Promenade. Von hier sind es zwei Minuten Fußweg zum Strand, fünf Minuten zum Zentrum Ahlbecks mit guten Einkaufsmöglichkeiten und zehn Minuten zur Ostseetherme.
Alter Baumbestand und ein liebevoll begrünter Hof bilden den besonderen Rahmen für Ihren Aufenthalt. Eine Grillecke und hauseigene Autostellplätze sowie Gemeinschaftseinrichtungen wie Fahrradraum, Münz-Waschmaschine und -Trockner stehen allen Gästen zur Verfügung.
Unser Haus ist ein schönes Feriendomizil für Individualisten zu jeder Jahreszeit und wird empfohlen im Reiseführer DuMont Extra “Usedom”.